Wie du die Stress-Falle besiegst und mit mehr Vitalität deine Berufung lebst.

Wenn du als aktiver Menschenhelfer spürbar mehr Vitalität für dich, deine Berufung und die Familie brauchst, dann ist dieser Text vielleicht gerade richtig für dich. ↓

Wie du die Stress-Falle besiegst und mit mehr Vitalität deine Berufung lebst.

Wenn du als aktiver Menschenhelfer spürbar mehr Vitalität für dich, deine Berufung und die Familie brauchst, dann ist dieser Text wohl der momentan wichtigste für dich. ▼ 

Liebe Leserin, lieber Leser,

musst du auch eine der folgenden Fragen mit JA beantworten?

  • Willst du auch Menschen helfen und deine Berufung leben, aber du hast Angst irgendwann keine Kraft mehr dafür zu haben?

  • Bist du es langsam satt, dass der ständige Stress dich auslaugt und du dich zu oft kraftlos und erschöpft fühlst?

  • Hast du auch das Gefühl, dass du zwar lieber entspannter und vitaler leben willst, aber das momentane Umfeld lässt dies gar nicht zu?

  • Besorgt es dich, dass deine Familie darüber gefrustet ist, weil du kaum mehr Zeit oder gar Energie für sie hast?

  • Hast du auch manchmal die Sorge, dass du irgendwann ganz ausbrennst und dann die Gesundheit und Familie noch mehr darunter leidet?

  • Wäre es für dich traumhaft, viel entspannter zu leben und trotzdem noch dafür zu brennen, eine Bereicherung für andere Menschen zu sein?

Musstest du eine oder gar mehrere Fragen mit JA beantworten?

Ich bin ganz ehrlich. Hätte man mir diese Fragen vor einigen Jahren gestellt, dann hätte ich alle Fragen mit JA beantworten müssen.

Als Stress- und Burnout-Berater helfe ich heute Menschen, dass sie wesentlich gelassener Gas geben und brennspirierter nach vorne gehen.

Aber das war ja nicht immer so.

Deshalb lies am besten selbst, welche Probleme ich hatte…

Es fing alles so gut an. Ich leitete ein großes Team. Gemeinsam kümmerten wir uns um die Flüchtlinge in unserer Gegend. Oh, ich brannte für eine gute Sache. Und lebte meine Berufung. Familie und Freizeit mussten dabei leider immer mehr auf der Strecke bleiben. Für einige Jahre ging es auch ganz gut.

Obwohl – meine Frau litt immer mehr. Und dann fing es auch bei mir an, dass sich die Auswirkungen der ständigen Überforderung zeigten. Die Erschöpfung wurde immer stärker. Immer öfters musste ich wegen einer Grippe oder Rückenschmerzen das Bett hüten.

Mein Körper, meine Seele und meine Familie litten. Aber ich konnte doch nicht aufhören?! Es war schließlich meine Berufung, Menschen zu helfen. Und ich kann doch die anderen nicht einfach alleine lassen? Ich werde doch gebraucht! Also machte ich immer weiter, ohne auf die vielen kleinen Warn-Zeichen zu achten.

Ich vernachlässigte weiterhin meine Gesundheit, meine Familie und meine Verantwortung, auf mich selbst zu achten. Bis ich dann 2006 unter der Dusche zusammenbrach. Ich konnte einfach nicht mehr. Jetzt ging wirklich gar nichts mehr.

So demütigend es war – ich musste mich aus der Leitung zurückziehen und war erst mal sechs Monate krank geschrieben. Auch danach dauerte es noch lange, bis ich wieder so richtig auf die Beine kam. Viele Symptome habe ich noch ein paar Jahre mit mir herumgetragen. Ganz ehrlich – der Burnout war so schmerzhaft, dass ich mir sagte: “Das willst du nie noch mal erleben!”

Deshalb fing ich an, mich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Ich las viel über Gesundheit, Vitalität und Burnout-Vermeidung. Ich besuchte Seminare, hörte Vorträge, machte eine Ausbildung zum Personal Coach und später auch zum Stress- und Burnout-Berater. Und ich verstand mich selbst und meine Denkweise immer besser.

Mittlerweile liegt der Burnout über 10 Jahre hinter mir. Und es geht mir so viel besser. Auch als Familie und als Ehepaar lieben wir das neue Lebensgefühl. Wir haben Wege für uns gefunden, wie wir im alltäglichen Kunterbunt und bei allen Verantwortungen trotzdem entspannt und vital bleiben.

Gleichzeitig ist es uns immer noch wichtig, nicht nur an uns zu denken, sondern auch einen Beitrag zu leisten und Menschen zu helfen. Zum Beispiel in der Kirchengemeinde, in christlich-sozialen Projekten oder in der Unterstützung einzelner Personen.

Und immer, wenn ich andere gestresste und überforderte Menschenhelfer sehe, dann kommt in mir der aufrichtige Wunsch hoch, dieser Person zu helfen. Denn ich weiß ja mittlerweile, dass viel Stress und Überforderung vermeidbar ist.

Ja, es IST möglich, aus der Überforderungs-Falle herauszukommen und als Stress-Besieger entspannt nach vorne zu gehen.

Und dabei trotzdem noch die Berufung zu leben und aktiv zu sein. Ich selbst kann es bezeugen. Und es tut so gut, dass ich “noch die Kurve” gekriegt habe und nicht bis zum Rentenalter gestresst durch das Leben hetzen muss. Gott sei Dank! Warum erzähle ich dir das?

Weil ich glaube dass auch du wesentlich gelassener und brennspirierter nach vorne gehen willst, richtig?!

Jetzt kann auch dein gestresstes Leben ein Ende haben. 

Ich kann dich gut verstehen, dass du an einem Punkt bist, an dem es nicht mehr so weitergehen soll. Die Erschöpfung und Überforderung, die dir in den Knochen steckt, ist mir wohl bekannt. Ich habe nicht vergessen, wie frustrierend dieser ständige Stress ist. Doch es gibt Hoffnung. Du kannst ebenfalls bald schon deutlich entspannter und vitaler nach vorne gehen und ein ganz neues Lebensgefühl spüren. Denn du musst dich nicht mehr mit der Lüge abgeben, dass viel Stress und Erschöpfung der Preis für deine Berufung ist. Du musst auch nicht einen Burnout erleben, wie 400.000 Betroffene jedes Jahr in Deutschland. Und du musst auch nicht so überfordert sein, wie laut des Münchener Instituts 13 Millionen Menschen allein in Deutschland.

Du kannst ganz anders leben!   Und sind wir doch mal ehrlich: Es war für dich bis jetzt vielleicht gar nicht wirklich möglich, entspannter und gelassener nach vorne zu gehen. Denn wie konntest du das lernen, wenn gut gemeinte Ratschläge von Menschen kommen, die selbst noch in der Stress-Falle stecken. Oder von Personen, die zwar völlig entspannt leben, aber dafür nur noch an sich selbst denken und keinen Beitrag mehr für andere leisten. Das willst du schließlich auch nicht. Zurecht!

Kurz vor dem Burnout, ständig gestresst, wenig Zeit für Familie, schwaches Immunsystem, völlig überfordert. 

Einige Jahre später wesentlich entspannter, mehr Zeit für Familie, fitter und gestärkt, um die Berufung zu leben.  

Wie ich dir helfen möchte

Auch wenn es mir heute so viel besser geht, so habe ich doch nicht vergessen, mit welchen Problemen ich zu kämpfen hatte. Du bist sicher nicht umsonst auf dieser Seite gelandet und hast bis hierhin gelesen. Du fragst dich sicher, wie sich auch bei dir spürbar etwas verändern kann. Veränderungen, die nicht nur mal sporadisch oder punktuell auftreten, sondern langfristig anhalten.

Wie du bereits gelesen hast durfte ich viele Menschen kennenlernen, die in einer ähnlichen Situation waren wie du. Um diesen Menschen zu helfen, habe ich all meine Erfahrungen, Strategien und Lerninhalte aus den letzten Jahren in eine konkrete Strategie und WITZ-Formel gepackt. Sie ist einfach zu verstehen, leicht zu behalten und praktisch umsetzbar. Ich kann ehrlich sagen: Die WITZ-Formel hat mein Leben stark bereichert und enorm zu meiner Gesundheit beigetragen.

Und nicht nur das. Sie hat mich auch darin unterstützt, dass ich mit einer klaren Vision nach vorne gehe und brenne für das, was wichtig ist. Sie ist heute mein ständiger Begleiter und meine Unterstützung, damit ich dranbleibe und nun schon seit Jahren brennspirierter lebe. Und nicht nur mir hilft die WITZ-Formel sondern auch anderen Menschen, die die Formel in einem meiner Vorträge oder einem Kurs kennengelernt haben.

Seitdem überlegte ich, wie ich möglichst vielen Menschen helfen kann, ohne dass die Teilnehmer sich deshalb für ein mehrtägiges Seminar Urlaub nehmen müssten. Also habe ich die Inhalte entsprechend strukturiert und in kleinere Einheiten verpackt. Das Ergebnis: Der Online-Kurs, den du von jedem Ort und zu jeder Zeit machen kannst.  Du brauchst lediglich einen Internetanschluss oder ein Smartphone.

In diesem umfassenden 6-Monats-Kurs biete ich dir all meine Hilfe und Erfahrung an, damit du langfristig und ganzheitlich spürbare Veränderungen erlebst.

Modul 1

In Modul 1 erhältst du 5 (+2 zusätzliche) Lektionen, in denen ich die WITZ-Formel ausführlich erkläre. Du bekommst eine praktische Anleitung und Vorgehensweise für alle wichtigen Themenbereiche an die Hand, die für ein brennspiriertes und entspanntes Leben wichtig sind. Das Modul hilft dir, dass du dich einmal grundsätzlich und strategisch mit deiner Situation auseinandersetzt, den IST-Zustand beleuchtest und anschließend eine klarere Vorstellung hast, wo du hinmöchtest und was du in deiner persönlichen Situation verändern solltest.

Das Modul enthält insgesamt über 5 Stunden Videomaterial, das du online anschauen oder dir auch als mp4-Datei herunterladen kannst. Gleichzeitig kannst du dir die Lektionen auch als Audiodatei online anhören oder als mp3-Datei herunterladen. Zusätzlich bekommst du die Lektionen als PDF-Dateien mit insgesamt über 90 DIN A4 Seiten zum Download. Zu jeder Lektion gibt es Inputs, Hilfestellungen und praktische Übungen. Alle Lektionen sind direkt freigeschaltet. So kannst du das Modul gleich komplett an einem Wochenende durchgehen, indem du dich z. B. zurückziehst und dein eigenes persönliches Seminar mit mir hast. Oder du gehst die Lektionen in den nächsten Wochen nacheinander durch.

Modul 2

In Modul 2 gehen wir in insgesamt 20 Lektionen in die zweite Runde. Wir greifen die Themen wieder auf und vertiefen sie. Dieses Modul hilft dir, dass du dich nicht nur punktuell und einmalig mit dem Thema beschäftigst, sondern auch in den nächsten Monaten dran bleibst. Mit mehr Übungen, mehr Input, mehr praktischen Anleitungen. Die Lektionen werden einen Monat nach deinem Kauf wöchentlich nacheinander freigeschaltet. So hast du mindestens einen Monat erst einmal Zeit, Modul 1 durchzugehen. Anschließend begleite ich dich durch die Lektionen für weitere 5 Monate. Somit machen wir uns also zusammen auf eine halbjährige Reise. Du merkst – es geht nicht nur um ein paar Tipps und Tricks, sondern um eine Aktion, die wirklich langfristige Veränderungen bewirken soll.

  • Alle 20 Lektionen erhältst du als Audio-Dateien (insgesamt über 10 Stunden jeweils im mp3-Format).
  • Zusätzlich kannst du die Lektionen als PDF (insgesamt knapp 200 Seiten) herunterladen.
  • Zu jeder Lektion gibt es wieder Inputs, Hilfestellungen und praktische Übungen.

Dein großer Nutzen

Das Hauptziel des Kurses ist, dass du anschließend nicht (nur) mehr weißt, sondern anders lebst. Eine neue Lebensqualität erlebst.

Ich begleite dich darin, dass du im Laufe des Kurses wichtige Entscheidungen triffst. Was willst du in Zukunft nicht mehr tun? Was willst du weniger tun? Was willst du mehr tun?

Auch wirst du durch den Kurs neue Gewohnheiten entwickeln und konkrete Schritte gehen. Du wirst dir bewusster sein über deine eigenen Grenzen, Bedürfnisse, ja deine ganze Persönlichkeit. Auch wirst du eine klarere Vorstellung von dem haben, was dir wichtig ist und wo du in Zukunft deine Schwerpunkte legen willst.

Du kennst deine persönlichen Gefahren, Schwachstellen und Hindernisse. Und du weißt genauer, wie du diese verhinderst, umgehst oder für dich nutzen kannst. Und das wichtigste – du gehst nicht nur ein paar erste Schritte sondern der Kurs hilft dir auch, dass du dranbleibst und ankommst.

Für den genauen Überblick siehe hier einen Ausschnitt, was du in diesem Kurs lernen wirst. 

  • Was du aus meiner persönlichen Geschichte und meinen Fehlern lernen kannst.
  • Wie du dein eigenes Lebensrezept zusammenstellst, damit dir das Leben (wieder) so richtig schmeckt.
  • Eine uralte Systematik, die du für dich nutzen kannst, um Stress in Gelassenheit zu verwandeln.
  • Die Strategie, wie du aus dem Stress-Hamsterrad aussteigst, ohne die wichtigen Dinge zu vernachlässigen.
  • Die wichtigsten Schritte, die nötig sind, damit du am Thema dranbleibst und langfristig brennspirierter nach vorne gehst.
  • Viele illustrative Geschichten, an denen jeweils eine wichtige Tatsache verknüpft ist, damit du dir die wesentlichen Punkte besser merken kannst.
  • Wie du ohne schlechtes Gewissen mehr Zeit und Pausen für dich hast, ohne deine Mitmenschen dadurch zu vernachlässigen.
  • Die 6-Schritte-Anleitung, wie du deine inneren destruktiven Antreiber loswirst.
  • Wie du ohne schlechtes Gewissen mehr Zeit und Pausen für dich hast, ohne deine Mitmenschen dadurch zu vernachlässigen.
  • Ein ganzheitlicher und langfristiger Ansatz, damit du vom ungesunden Helfersyndrom frei wirst.
  • Die Checkliste mit 17 praktischen Tankstellen, die du in deinen Alltag einbauen kannst.
  • Ein ganzheitliches und erprobtes Konzept, damit du dich und dein Leben langfristig wesentlich vitaler und stärker aufstellen kannst.
  • Eine klare Anleitung, wie du systematisch und schrittweise fitter und entspannter lebst.
  • Was ein Burnout ist, welche typischen Symptome ein Burnout hat und wie du diese erfolgreich verhindern kannst.
  • Wie du mit der Formel W+I=R Formel deine emotionale Verfassung innerhalb einer Minute spürbar veränderst.
  • Wie du mit diesen kleinen Minuten-Übungen viel entspannter durch den Tag gehen kannst.
  • Eine einfache Methode, um deinen momentane Verfassung immer besser einschätzen zu können.
  • Eine praktische Anleitung, wie du deine selbsterfüllenden Prophezeiungen verändern kannst
  • Die beste Herangehensweise, um die richtige Perspektive für deine Zukunft zu haben.
  • Die 6-Schritte-Anleitung, wie du deine inneren destruktiven Antreiber loswirst.
  • Die zwei entscheidenden Faktoren, ohne die du nicht langfristig genügend Energie in deinem Tank hast
  • Was ich morgens zuerst tue, damit der ganze Tag entspannter verläuft.
  • Der entscheidende Referenzpunkt, der dir klar zeigt, wenn du zu erschöpft bist. Dieser Referenzpunkt verhindert, dass du langsam in eine Erschöpfung schlitterst.
  • Was du unbedingt entwickeln musst, damit du spürbare Veränderungen erlebst.

Was du in Modul 2 noch alles bekommst und lernst

  • Was du aus meiner persönlichen Geschichte und meinen Fehlern lernen kannst.
  • Die uralte Methode, wie du deine Gefühle und dein Verhalten unter Kontrolle hast und sie so einsetzt, dass du und andere davon profitieren.
  • Eine weitere 5-monatige Begleitung, damit du am Thema dranbleibst und deine persönlichen Gewohnheiten fest installierst.
  • Der Test, ob du zur Arbeitssucht tendierst und was der erste Schritt ist, damit du in Zukunft ein “trockener Workaholic” bist.
  • Praktische Übungen, damit du ab jetzt noch intensiver mit einer klaren Vision nach vorne gehst, anstatt dich von Umständen und Mitmenschen steuern zu lassen.
  • Eine klar aufeinander abgestimmte Strategie, um deine Ziele zu definieren und erreichbar zu machen.
  • Wie du mit diesen konkreten Tipps mehr Langsamkeit in dein Leben bringst und dabei trotzdem schneller vorankommst als durch Hektik und Stress.
  • Wie du deine Wochenenden so planen kannst, damit du am Montag immer mehr Energie zur Verfügung hast als am vorigen Freitag.
  • Meine Methode, wie ich meine Probleme verkleinere UND sie für mich nutze.
  • Wie du deine verschiedenen Rollen, die du im Leben hast, unter einen Hut bekommst.
  • 3 Schritte, wie du nicht nur dein Verhalten sondern auch deinen ganzen Charakter positiv veränderst.
  • Die Jahrtausend alte Wahrheit über die enorme Wichtigkeit gesunder Ernährung. Und was du tun kannst, damit du deine Ernährung für dich nutzt, damit du mit mehr Elan und Vitalität lebst. Und das OHNE weniger essen zu müssen oder zu hungern.
  • Die wohl beste Medizin gegen Depressionen, schlechte Verdauung, ein kaputtes Immunsystem und Übergewicht. Und warum diese kostenlose Medizin auch für dich unbedingt notwendig ist.
  • Die fünf wichtigen Prinzipien, um deine innere Einstellung zu verändern. Wenn du diese Prinzipien beachtest, wirst du dich innerhalb weniger Tage schon viel besser fühlen.
  • Eine 6-Schritte-Anleitung, wie du deine destruktiven Glaubenssätze auflöst.
  • Der wichtigste Faktor, damit du wirklich effizient arbeitest und mit weniger Energie-Einsatz mehr erreichst.
  • Zwei wichtige Fragen, um deine inneren Wünsche zu definieren.
  • Was du beim Überschreiten deiner Komfortzone beachten solltest, damit du langfristig entspannt und stark bleibst. Und die Lösung liegt nicht darin, dass du nie aus der Komfortzone trittst – denn dann wäre dein Leben langweilig und auch für andere nicht bereichernd.
  • Eine 5-Schritte-Anleitung, wie du das NEIN-Sagen lernst und einüben kannst. Und wie du dadurch wieder selbst die Kontrolle über dein Leben bekommst.
  • Der fatale Fehler, den ich in meiner Jugend immer wieder begangen habe, und der ein starker Grund dafür war, dass ich mich auch als erwachsender oft in einer furchtbaren emotionalen Verfassung befand. Und wie du diesen Fehler vermeiden kannst.
  • Deine wichtigste Investition, damit du in Zukunft für andere Menschen eine noch größere Bereicherung bist. Und das ganz ohne Stress und Erschöpfung.
  • Warum deine eigene emotionale Verfassung so unerhört wichtig ist, wenn du anderen Menschen ein Segen sein willst. Und wie du dich regelrecht glücklich denken kannst und somit deine Emotionen für dich und andere nutzt.
  • Wie du deine Umstände und Aufgaben besser an deine Persönlichkeit und Situation anpassen kannst.
  • Meine vier wichtigsten Beispiele, wie ich mehr Achtsamkeit praktiziere. Und wie du dies ebenfalls in deinen Alttag einbauen kannst.

Was du vom Kurs erwarten kannst

  • Du wirst anschließend spürbar gelassener und vitaler deiner Berufung nachgehen können.

  • Die Lektionen helfen dir, dass du dich und deine Situation besser verstehst und weißt, WARUM es dir so geht.

  • Der Kurs beinhaltet praktische Optik-Tools, die auch von vielen Coaches und Beratern genutzt werden. Diese helfen dir, dass du neue Lösungen entdeckst, um brennspirierter zu leben.

  • Du lernst die Kunst kennen, kluge Fragen zu stellen und erhältst einen 3-seitigen Fragenkatalog mit vielen Fragen, die du für dich nutzen kannst, um in jeder Situation die richtigen Fragen zu stellen.

  • Du bekommst klare Strategien und Anleitungen, damit du Schritt für Schritt immer entspannter und engagierter leben kannst.

  • Du hast eine regelmäßige Begleitung durch E-Mails und kannst mir jederzeit eine E-Mail schreiben.

  • Du kannst anschließend zurückschauen und dich freuen, dass du dem Schmerz den Kampf angesagt und dich für das entspanntere Leben entschieden hast.

Was du noch über den Kurs wissen solltest

  • Der Kurs enthält eine Menge Übungen, Strategien und Anleitungen. Auch zu Themen wie Werte, Ziele, Überzeugungen. Allerdings sind alle Inhalte so aufgebaut, dass du dadurch nie deine eigenen Überzeugungen und Werte über Board werfen musst. Im Gegenteil – der Kurs wird dir helfen, dass du deine für dich wichtigen Werte, Ziele und Grundsätze klarer herausarbeitest.
  • Auch findest du immer wieder meine persönlichen Überzeugungen als Beispiel angeführt. Zum Beispiel auch meinen festen Glauben an Jesus Christus. Dieser Glaube spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle. Und einigen der Kurs-Teilnehmern wird es ähnlich ergehen. Ob sie nun in einer Kirchengemeinde aktiv sind, vollzeitlich in einem Missionswerk arbeiten, sich nebenbei ehrenamtlich einbringen oder für ihren ganz normalen “Alltagswahnsinn” Hilfe benötigen.
  • Gleichzeitig ist dieser Kurs so aufgebaut, dass du ihn auch machen kannst, wenn du etwas ganz anderes glaubst und mit Kirche nichts zu tun hast. Wenn du damit leben kannst, dass ich aus meinen religiösen Überzeugungen keinen Hehl mache, dann wird dir dieser Kurs ebenfalls eine große Hilfe sein können.

Achtung – dieser Kurs ist nicht für jeden zu gebrauchen

Der Kurs ist ausschließlich für diejenigen, die

  • es leid sind, sich ständig gestresst und überfordert zu fühlen
  • endlich echte Veränderung sehen möchten, die auch über ein paar Monate hinaus spürbar ist
  • auch weiterhin ein Segen für andere Menschen sein wollen und deshalb keinen Rat wünschen, der sie zu Egoisten macht
  • ihre Verantwortung für sich und ihre Familie bewusst wahrnehmen und sich nicht auf Zufälle oder (hoffentlich bessere) Umstände verlassen wollen.

Wenn du du also einen erfolgreichen Weg zu mehr Brennspiration und Gesundheit willst, führt nichts daran vorbei, “das Ruder selbst in die Hand zu nehmen”.

Ich rate dir ab, in diesen Kurs zu investieren, wenn

  • du nicht wirklich etwas verändern willst, sondern einfach nur mehr Informationen zu dem Thema wünscht
  • du glaubst, dass hauptsächlich die Umstände und andere Menschen an deiner Situation Schuld sind. (Was in 99% der Fälle NICHT der Fall ist)
  • du eher eine esoterische Herangehensweise möchtest, z.B. mit Themen wie Yoga, transzendaler Mediation oder ähnlichen spirituellen Methoden. Du wirst hier auf das Thema Mediation stoßen, aber ich verstehe Meditation grundsätzlich als die Art von Konzentration und Achtsamkeit, die mit dem christlichen Glauben vereinbar ist.
  • du momentan ziemlich stark in einem Burnout steckst und ärztliche Hilfe benötigst. Wenn du dich also auf einer Skala von 1-10 eher bei den unteren 1-3  einschätzt, dann ist womöglich ein Arztbesuch der erste Weg. Denn dieser Kurs ist zwar nicht unbedingt anstrengend, aber er fordert verständlicherweise genügend Kraft und Energie, dass du dir jede Woche ca. 1 Stunden Zeit nimmst, um über dich und deine Situation zu reflektieren und an dir zu arbeiten.

Der Kurs ist also für dich geeignet, wenn du zwar ziemlich überfordert bist und endlich der ständigen Stress-Falle entfliehen willst, aber noch nicht komplett ausgebrannt bist.

Also investiere nur, wenn du dir spürbare Veränderungen wünscht und dir bewusst bist, dass nur DU diese Veränderungen anstoßen KANNST und dies mit meiner Unterstützung auch tun willst.

Und was kostet das ganze?

Nun fragst du dich bestimmt, was der gesamte Kurs kostet. Dir ist jetzt noch stärker bewusst, dass mehr Vitalität und Brennspiration mehr wert ist als fast alles andere. Überlege einmal was du bezahlen würdest, wenn du ab heute doppelt so viel Vitalität und ein ganz neues Lebensgefühl kaufen könntest. Wäre dir das 1000,- Euro wert? Wahrscheinlich unbezahlbar, oder? Das Tragische ist: Wenn wir nicht frühzeitig etwas unternehmen, bezahlen wir später oft viel mehr Geld, um die Gesundheit wieder zurück zu bekommen. Aus diesem Grund bin ich mir sehr über den Wert dieses Kurses bewusst.

Allerdings weiß ich auch, dass eine hohe Summe für viele Menschen eine Hürde ist. Deshalb möchte ich dir die Entscheidung so einfach wie möglich machen. Denn mein Wunsch ist, dass du dich HEUTE dafür entscheidest, etwas zu tun und die ersten Schritte zu gehen. Zur Erinnerung, was du dadurch bekommst:

  • Das Grundlagen-Modul (7 Lektionen) mit über 5 Stunden Audio- und Videomaterial, plus alle Inhalte und Übungen als PDF-Dateien. Allein dieses Modul wird dir helfen, dich ganz neu aufzustellen und zu organisieren. 
  • Das 20-wöchige Aufbau-Modul mit insgesamt über 10 Stunden Audiomaterial, plus alle Inhalte und Übungen als PDF-Dateien.  
  • Eine wöchentliche Erinnerungs-Email und kurzen Impuls. Plus Erinnerung, dass die nächste Lektion freigeschaltet ist.
  • Sechs Monate lang die Möglichkeit, Fragen zum Kurs per Email zu stellen. 

Gesamtwert: mindestens 350,- Euro. Aber diese Summe möchte ich nicht verlangen, sondern lediglich

110,- Euro 

Wenn du diese Summe auf die gesamten 6 Monate umrechnest, dann kostet dich der gesamte Kurs ca. 18,- Euro pro Monat.

Stop. Es geht natürlich auch anders.

Falls du aber trotzdem lieber erst mal nur das Grundlagen-Modul durcharbeiten möchtest, dann möchte ich dir auch diese Möglichkeit mit dem Basis-Paket bieten. Du erhältst dann :

  • Das Grundlagen-Modul (7 Lektionen) mit über 5 Stunden Audio- und Videomaterial, plus alle Inhalte und Übungen als PDF-Dateien.

Dieses Modul alleine hat den Beta-Testern schon viel gebracht und weitergeholfen. Du kannst dich mit diesen Inhalten ganz neu aufstellen und bekommst Übungen, Impulse und Lektionen für alle wichtigen Themen, die meine WITZ-Formel ausmachen.

Und das für lediglich einmalige 55,- Euro.

Ich habe die Beta-Tester anschließend gefragt, welchen Preis sie für dieses Basis-Paket gerechtfertigt halten. Der Durchschnittswert liegt genau bei 70,- Euro. Mit diesem niedrigeren Preis möchte ich es allen ermöglichen, den Kurs auch zu kaufen.

Deine Bestellung ist dazu noch 100% risikofrei.

Wenn dir der Kurs aus irgendeinem Grund nicht zusagt und du den Kauf Rückgängig machen willst, schreibe mir einfach eine kurze E-Mail. Ich erstatte dir innerhalb der ersten 30 Tage ohne wenn-und-aber dein Geld zurück. Das gilt für beide Pakete.

Das sagen Teilnehmer des Kurses

Der Kurs hat meine Erwartungen völlig übertroffen.

Es ist nicht nur ein „gut gemeinter Ratgeber“, sondern ein tiefgründiges Coaching, das mit vielen Beispielen aus der Praxis und dem Alltag lebendig gestaltet ist.

Ich habe gemerkt, dass der Kurs unglaublich tiefgründig ist und an die Wurzeln geht.

Du hast mit deinen Beispielen so exakt mein Leben wiedergespiegelt, und das ohne dass wir uns näher kennen und du von meinen Umständen weißt. Anhand deiner Beispiele habe ich vieles schneller und einfacher verstanden, weil es sich bei mir genauso zugetragen hat.

Mir hat der Kurs sehr geholfen um an meiner Basis zu arbeiten, meine Prioritäten neu zu ordnen und zu definieren. Für die Zukunft weiß ich mich auf ein festes Fundament gestellt, um nicht nach kurzer Zeit auszubrennen…

Vielen Dank, ich kann den Kurs nur weiter empfehlen

Jana Schwolow

Mir hat der Kurs geholfen, da ich mich mit mir, meinen Gedanken, Gefühlen und Handeln neu auseinander setzen konnte.

Ich konnte mich in meinem Rhythmus mit den Themen beschäftigen und hatte dadurch keinen Zeitdruck.

Die humorvollen Geschichten von Johannes und dass er auch immer präsent ist haben mir geholfen, dabei zu bleiben.

Petra Ochtendung

Der Kurs hat mich motiviert, über viele Lebenssituationen und Lebensbereiche nachzudenken und diese gezielt anzuschauen.

Ich stelle mir jetzt mehr Fragen und in der Anwendung möchte ich lernen, in Stress-Situationen anders zu reagieren, sie anders zu werten, meine eigene Wahrnehmung und Interpretation zu hinterfragen und gegebenenfalls zu ändern (WIR-Formel).

Hubert Lechner

Die Lektionen haben sich für mich als extrem hilfreich und wertvoll herausgestellt und mich auf dem Weg begleitet, aus dem Burnout heraus zu neuer Lebensfreude und Lebenskraft zurück zu finden.

Für mich ist es ein Wunder, dass ich so lebe, wie ich gerade lebe, nur dadurch, dass ich gelernt habe, anders zu denken! Und dein Kurs hat ganz wesentlich dazu beigetragen, dass ich dafür das richtige Werkzeug, die richtigen Ideen und Impulse dazu bekommen habe und auch langfristig dran bleibe.

Gerade die Tatsache, dass du deinen Glauben offen und authentisch lebst und mit in diesen Kurs einbringst, finde ich so wertvoll. Ich kenne kein vergleichbares Angebot, um aktiv Schritte aus dem Burnout hin zu innerer Freude und Gelassenheit zu gehen, das neben psychologischen Tipps auch den christlichen Glauben mit einbezieht.

Ganz besonders angesprochen hat mich neben der WITZ Formel auch die WIR-Formel. Dass die eigene Wirklichkeit / Realität stark von der eigenen Wahrnehmung und Interpretation der erlebten Dinge beeinflusst wird, war für mich eine richtige Schlüssel-Erkenntnis.

Der Brennspirations-Kurs hilft mir dabei, weiterhin dran zu bleiben und gut auf mich zu achten.

Friederike M.

Besonders hilfreich fand ich am Kurs, dass das Wissen nicht nur als Text, sondern auch als Video und Audio zum Abrufen zur Verfügung gestellt wurde.

Mir hat der Kurs geholfen mir meiner eigentlichen Aufgaben als Mutter bewusst zu werden und diese von Aufgaben zu trennen, die ich für andere ehrenamtlich mache.

Theophilia

Ich kann den Kurs Brennspiration für alle, die auf ihrem Weg Begleitung und Ermutigung wünschen empfehlen!

Herr Schulte schafft es, nicht nur Impulse weiterzugeben, sondern auch mit praktischen Übungen nach jeder Lektion herauszufordern.

Diese Übungen fand ich für mich besonders hilfreich, um mich selbst zu reflektieren und neue Ansätze zu durchdenken und umzusetzen.

E. Sch.

Basis Paket

55einm.
Über 5 Stunden Audio- und Videomaterial
Alle Inhalte und Übungen als PDF
Die gesamte WITZ-Formel, um dich selbst neu zu organisieren.

Master Paket

110einm.
In den ersten vier Wochen bekommst du in Modul 1 über 5 Stunden Audio- und Videomaterial.
Nach vier Wochen beginnt das 20-wöchige Aufbau-Modul 2.
Modul 2 beinhaltet über 10 Stunden Audiomaterial
Alle Inhalte und Übungen zusätzlich als PDF
Wöchentliche Erinnerungs-Email
Sechs Monate Email-Kontakt

Mit Klick auf “Jetzt Kaufen” kommst du auf eine Bezahl-Seite. Dort kannst du folgende Zahlarten wählen:

  • Lastschrift SEPA

  • PayPal

  • Kreditkarte

  • Giro Pay

  • iDeal

  • Sofortüberweisung

  • Vorkasse

 

 

So könnte bald schon dein neuer Tag aussehen

Du wachst morgens ausgeruht auf. Und du lächelst. Denn du merkst, dass du schon wieder eine gute Nacht verbracht hast. Ohne sorgenvolles Herumwälzen. Du stehst auf und freust dich auf den Tag. Ja, du bist dankbar, weil es dir so viel besser geht und du mit Energie und Vorfreude in den Tag springst. Nach deiner Morgenroutine, die du seit einiger Zeit für dich persönlich (neu) entwickelt hast, gehst du gestärkt und mit konstruktiven Gefühlen an deine Arbeit. Deine Aufgaben sind auch jetzt noch herausfordernd. Aber sie machen dir wieder mehr Freude. Und du weißt genau, warum du tust was du tust. Du hast eine klare Vision und kennst deine Prioritäten.

Mehrmals am Tag erlebst du kleine Tankstellen, die dir neue Kraft und Freude geben. Kleine Mini-Übungen, eingeübte Gedankenspiele, gesunde Rituale. Wenn es mal brenzlig wird und der Stress dich gemein am Fuß erwischen will, nutzt du deine neuen Strategien und übernimmst schnell wieder die Kontrolle. Du lächelst, weil du den Umständen und Stress-Faktoren nicht mehr hilflos ausgeliefert bist. Am Nachmittag spricht dich eine Bekannte an und fragt dich um Rat. Sie fühlt sich schon so lange erschöpft und überfordert. Nun hat sie schon mehrmals von anderen gehört, dass sich bei dir etwas spürbar verändert hat. Du wärst ausgeglichener, entspannter und siehst so viel gesünder aus, habe man ihr gesagt. Sie fragt dich, wie du das gemacht hast und ob du ihr einen Rat geben könntest. Mitfühlend erzählst du ihr, was du in den letzten Wochen anders gemacht hast und warum es dir jetzt so viel besser geht. Es freut dich zutiefst, dass du durch deine neue Frische anderen Menschen ein noch größerer Segen sein kannst.

Am Abend begrüßt du fröhlich deine Familie. Ja, auch du bist müde vom Tag. Aber es ist eine gesunde Müdigkeit. Und du hast noch genügend Energie, um jetzt ganz für die Familie da zu sein. Körperlich wie geistig bist du ganz zuhause. Bei deinen Lieben. Und diese lieben es, den Abend mit dir zu verbringen. Leise flüstert dir dein Ehepartner ins Ohr: “Danke, dass du etwas unternommen hast. Du hast uns damit so einen großen Gefallen getan.” Tief zufrieden gehst du abends ins Bett. Es war ein reicher Tag. Ein lohnenswerter Tag. Und in Vorfreude auf den nächsten Tag schläfst du dankbar ein. PS: Solche ähnlichen Tage habe ich tatsächlich oft erlebt – seitdem ich entschlossen die Dinge für mich umgesetzt habe, die du in diesem Kurs lernst.

“Wenn du Dinge sehen willst, die du vorher noch nie gesehen hast, musst du Schritte gehen, die du vorher noch nie gegangen bist.”

Bill Wilson

Was andere Teilnehmer sagen

Einen Auszug der Inhalte hatte ich schon einmal als kleineren Kurs herausgegeben. Über diesen Kurs sagten die Teilnehmer:

Ich habe den Kurs als große Bereicherung erlebt. Der Kurs hat mir geholfen, mich zu hinterfragen, wo ich „genau hinmöchte“ bzw. wie ich „leben möchte“. Dabei war es hilfreich mich zu hinterfragen, warum ich so leben möchte und letztendlich Hilfestellung zu erfahren‚ wie ich dahin gelangen kann. Johannes bringt in seinen Kursen viele praktische Beispiele und bringt den Leser/Kursteilnehmer gut zum Nachdenken und fordert heraus. Es wird bestimmt nicht der letzte Kurs gewesen sein, den ich von ihm gemacht habe.

Steffi aus Krefeld

Für alle die sich mit sich und dem Thema: „Burnout” befassen möchten, finden in diesem Kurs gute Anregungen und Hilfestellungen. Die Art in der Johannes mich in die Selbstreflexion geführt hat, hat mich dabei unterstützt mir zentrale Lebensfragen zu stellen und einen in meiner Situation wichtigen Perspektivenwechsel vorzunehmen. Dieser hat mir geholfen meine Haltungen und Überzeugungen zu hinterfragen und Entscheidungen zu treffen, um Schritte in einen gesünderen und entspannteren Alltag zu gehen.

Sandro aus Hagen

Der Selbsthilfe-Kurs kam für mich genau zur richtigen Zeit und hat mir sehr geholfen. Er hat mich zuerst indem bestärkt, was ich instinktiv gefühlt habe und hat mir dann Hoffnung und ganz praktisch Hilfestellung gegeben, dass und wie ich etwas verändern kann. Es ist eine tolle Sache das Gefühl von Hilflosigkeit hinter sich zu lassen und sich wieder selbst ans Ruder zu stellen. Die Ehrlichkeit über deine eigene Geschichte tut gut, und die vielen Vergleiche, Bilder und Kurzgeschichten im Kurs bleiben mir leichter im Gedächtnis als einfach nur Text. Ich konnte mittlerweile schon einige Tipps in die Praxis umsetzen und ich bin ehrlich, manchmal gelingt es mir besser und manchmal schweife ich ab. Aber ich bin und bleibe auf dem Weg. Vielen Dank für diesen Kurs. Er war/ist eine Bereicherung und ich habe ihn auch schon an einige weiter empfohlen.”

Rebecca aus Österreich

“Ich habe den Kurs mit Interesse durchgearbeitet. Ich kann nur sagen “aus der Praxis – für die Praxis”. Einiges habe ich in meinen Alltag integriert. Zwischendurch werfe ich auch immer wieder einen Blick rein, um “bekanntes” wieder “aufzufrischen”, denn leider fällt man immer zu schnell wieder in alte Gewohnheiten zurück.”

Andre aus Wetter

Basis Paket

55einm.
Über 5 Stunden Audio- und Videomaterial
Alle Inhalte und Übungen als PDF
Die gesamte WITZ-Formel, um dich selbst neu zu organisieren.

Master Paket

110einm.
In den ersten vier Wochen bekommst du in Modul 1 über 5 Stunden Audio- und Videomaterial.
Nach vier Wochen beginnt das 20-wöchige Aufbau-Modul 2.
Modul 2 beinhaltet über 10 Stunden Audiomaterial
Alle Inhalte und Übungen zusätzlich als PDF
Wöchentliche Erinnerungs-Email
Sechs Monate Email-Kontakt

Meist gestellte Fragen

Wann habe ich Zugang zum Kurs?
Du hast nach dem Kauf sofort Zugriff auf die Inhalte des ersten Moduls. Also über 5 Stunden Audio und Videomaterial plus alle Inhalte und Übungen als PDF.

Das zweite Modul wird nach einem Monat jede Woche um eine weitere Lektion freigeschaltet.

Ist der Preis monatlich oder einmalig?
Der Preis dieses Online Kurses wird einmalig abgebucht.